<< zurück

 

Alles geschah auf unserem Sommertreffen 2007

nach lange weile und einigen Gesprächen kamen die Leute vom Opel Sportclub Rheinland

 

 

doch auf die Idee abends um 23 Uhr damit anzufangen dem alten Vectra ein neues Herz zu implantieren

 

 

Das so eine spontane Aktion Probleme mit sich bringt ist ja eigentlich klar !

 

 

Wo ist das richtige Werkzeug`??? Natürlich nicht in der Scheune also wurde improvisiert

und das geholt was da war!

 

 

Bernd Malte und Locke leisten ganze Arbeit !Mit viel Flucherei geht´s schon vorran!

 

 

Hier kommt das neue Herz des Vectra´s und endlich das lang erwartete Werkzeug!

 

 

Und siehe da !!Die Maschine inklusive Vorderachse war doch recht schnell draußen!

 

 

Nur leider konnte der neue Motor nicht eingebaut werden da der Motorhalte noch fehlt!!

Aber sobald es weiter geht folgt auch der Rest vom Umbau! Das fehlende Steuergerät ist auch schon da!

 

 

 

 

 

 

© Car Freaks Germany